Moonshiners - Die Schwarzbrenner von Virginia, Im Alleingang

Sendezeit: 04:40 - 05:35, 18.01.2020
Genre: Dokumentation, Staffel 2 - Episode 7
  • 100% gefällt diese Sendung
USA (2012) Die Decke war undicht. Dort ist Wasser eingedrungen. Deshalb müssen Josh und Bill nun ihre Sachen packen. An den Wänden ihres unterirdischen Verstecks haben sich nämlich gefährliche Schimmelpilze gebildet. Damit ist der Traum vom schnellen Geld fürs Erste geplatzt. Die "Moonshiner" müssen an einem anderen Ort komplett von vorn beginnen. Für Schnapsbrenner "Tickle" läuft es ohne seinen alten Kumpel Tim in den Appalachian Mountains ebenfalls nicht rund.
Hintergrundinformationen: Schnapsbrennen ohne Lizenz ist in den USA verboten. Doch um Gesetze kümmern sich Tim, "Tickle" und "Popcorn" nur wenig. In ihre gewohnte Lebensweise lassen sich die Männer mit den blauen Latzhosen nur ungern von Fremden dreinreden. Das gilt besonders fürs "Moonshining", denn das hat in Virginia eine lange Tradition. Bereits im 17. Jahrhundert destillierten hier die ersten Siedler in selbst gebauten Apparaturen ihren hochprozentigen Alkohol. Und daran hat sich bis heute wenig geändert. So haben die alteingesessenen Bewohner überhaupt kein Verständnis dafür, dass der Staat an ihrem lukrativen Gewerbe kräftig mitverdienen möchte. Anstatt Steuern zu bezahlen, ziehen sie sich lieber tief in die Wälder Virginias zurück, um ihr illegales Handwerk an geheimen Orten auszuüben - dort, wo sie für Gesetzeshüter kaum zu finden sind. Diese Doku-Serie zeigt das riskante und spannende Leben einer eingeschworenen Gemeinschaft in den Appalachian Mountains.

Nutzer haben auch angesehen