Die Rosenheim-Cops, Tod eines Ekels

Sendezeit: 16:10 - 17:00, 30.01.2020
Genre: Krimiserie, Staffel 6 - Episode 4
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 93% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Joseph Hannesschläger (Korbinian Hofer), Tom Mikulla (Christian Lind), Karin Thaler (Marie Hofer), Marisa Burger (Miriam Stockl), Max Müller (Michael Mohr), Alexander Duda (Polizeidirektor Gert Achtziger)
  • Drehbuch: Bernd Schramm
  • Regie: Gunter Krää
Deutschland (2006) Sepp Zinkel, Beamter der Gewerbeaufsicht, wird in seinem Haus am Fuß der Treppe tot aufgefunden. Was zunächst wie ein Unfall aussieht, erweist sich als Mord: Zinkel wurde erschlagen.
Ein Racheakt? Denn Zinkel war kein besonders netter Mensch. Die Leiche hat Betty Geiger, seine frühere Haushälterin, gefunden, der er den Lohn vorenthielt. Zinkel schikanierte zudem seinen Nachbarn Hans Bremmel. Finden die Cops den Täter?
Denn auch Malermeister Steinmeier hatte einen Grund, es dem Ekel heimzuzahlen, nachdem Zinkel ihn ruiniert hatte und er deshalb sein Leben nun als Zeitungsausträger fristen muss. Darüber hinaus hatte der korrekte Beamte das Glücksspiel-Dezernat auf die Wirtin Cornelia Tschirner, genannt "Conchita", angesetzt.
Die Ermittlungen der Kommissare Hofer und Lind sind in diesem Fall deshalb ausgesprochen heikel, weil ihr Kollege Michael Mohr am Vortag in Conchitas Bar am Spieltisch von der Fahndung angetroffen wurde und in Gewahrsam landet. Dadurch entsteht mehr Verwirrung als Aufklärung, doch schließlich finden die Cops die Lösung vor der Haustür.

Auch das könnte dir gefallen