Vertical Limit - In größter Gefahr

Sendezeit: 20:15 - 22:10, 29.01.2022
Genre: Actionfilm
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 67% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Chris O'Donnell (Peter Garrett), Bill Paxton (Elliot Vaughn), Scott Glenn (Montgomery Wick), Robin Tunney (Annie Garrett), Izabella Scorupco (Monique Aubertine)
  • Regie: Martin Campbell
USA (2000) Während eines Unwetters verunglückt die junge Bergsteigerin Annie auf dem gefährlichsten Berg der Welt. Auf über 8000 Metern Höhe kämpft sie in einer Gletscherspalte um ihr Leben. In der unerbittlich kalten, lebensgefährlichen Welt des Himalaya, zwischen Himmel und Hölle, wird eine Hilfsaktion, die Annies Bruder organisiert, zu einem nervenaufreibenden Kampf gegen die Natur, die Zeit - und einen unbesiegbaren Gegner: den K2. Seit Jahren sind die Geschwister Peter und Annie Garrett entzweit. Bei einer Bergtour im Monument Valley opferte sich ihr Vater, um die beiden zu retten. Doch Annie konnte ihrem Bruder nie ganz verzeihen, dass er derjenige war, der das Seil durchschnitt und den Vater in den Tod fallen ließ. Am Fuße des K2 trifft das einstige Geschwisterpaar wieder aufeinander. Annie soll mit ihrem Team den Milliardär Elliot Vaughn für eine PR-Aktion auf die Spitze des Achttausenders bringen. Trotz der Warnung des mysteriösen Bergsteiger-Experten Montgomery Wick startet die abenteuerlustige Gruppe ihre Expedition. Doch dann folgt die Katastrophe. Das Team gerät in einen schweren Sturm, in dem einige Mitglieder umkommen. Annie, Elliot und der Expeditionsleiter Tom Mclaren werden von einer Lawine erfasst und stürzen in eine Gletscherspalte. Es beginnt ein gnadenloser Kampf ums Überleben und gegen die Zeit. Peter startet mit Montgomery und anderen wagemutigen Bergsteigern eine lebensgefährliche Rettungsaktion. Doch ihnen bleiben nur noch 36 Stunden, um die Verschütteten zu retten. Bepackt mit hochexplosivem Nitroglyzerin, stoßen die Retter beim Aufstieg an ihre persönlichen Grenzen. Nur wenigen Abenteuerfilmen gelingt es, das Publikum derart zu packen und mitzureißen wie "Vertical Limit". Der Wettlauf gegen die Zeit ist nicht nur ein Kampf mit der eisigen Umgebung, sondern auch mit dem eigenen Körper, der den Protagonisten selbst zum Feind wird. Obwohl er "nur" der zweithöchste Berg der Welt ist, gilt der Aufstieg zum K2 als wesentlich schwieriger und gefährlicher, als der zum Mount Everest. Die schöne und zugleich lebensfeindliche Landschaft des Karakorum Gebirgsmassivs wurde von Regisseur Martin Campbell eindrucksvoll in Szene gesetzt. Die Dreharbeiten fanden allerdings nicht in Asien, sondern in Neuseeland am Mount Cook statt.