Wilder III, Prozess

Sendezeit: 02:45 - 03:40, 04.03.2022
Genre: Krimiserie, Episode 5
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 67% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Sarah Spale Bühlmann (Rosa Wilder), Andreas Matti (Paul Wilder), Marcus Signer (Manfred Kägi), Andreas Grötzinger (Michael Mettler), Michael Neuenschwander (Martin Jesch), Roger Bonjour (Max Zimmermann), Roland Bonjour (Lukas Zimmermann), Sarah Hostettler (Sabine Zimmermann), Annina Butterworth (Ruth Bolliger)
  • Drehbuch: Béla Batthyany
  • Regie: Jan-Eric Mack
Schweiz (2020) Die Ermittlungen um den Polizistenmörder laufen alles andere als zufriedenstellend: Bei der Verfolgung des Verbrechers sprang Rosas Kollege Jakob vor ihr Auto und wurde beim Aufprall schwer verletzt. Es ist unsicher, ob dieser je wieder gehen kann. Zudem hat der Serientäter offenbar wieder zugeschlagen: Im ländlichen Nottingen wird Dorfpolizist Lukas Zimmermann tot aufgefunden. Eine Fußspur ist alles, was der Täter hinterlassen hat. BKP-Chef Schwaller droht: Wenn Wilder und Mettler nicht innerhalb von 24 Stunden Ergebnisse liefern, entzieht er ihnen den Fall.
Doch die Fahndung gestaltet sich schwieriger denn je: Jesch nimmt nun auch die ermittelnden Beamten ins Visier und hat Kägi überwältigt. Jetzt liegt dieser gefesselt in einem abgeschiedenen Keller. Er droht, das nächste Opfer zu werden. Auch der Polizeibeamte Kägi hat vor einigen Jahren den Tod eines Verdächtigen mit verursacht. Dafür könnte ihn Jesch nun zur Rechenschaft ziehen.
Als Nächstes nimmt Jesch Staatsanwalt Michael Mettler ins Visier: Er gibt sich gegenüber Mettlers Eishockey-verrücktem Sohn Jonas als Talentscout aus. Kurz darauf ist Jonas spurlos verschwunden. Michael ist in Panik: Wird Jesch seinem Sohn etwas antun? Rosa selbst ist wachsam: Wenn Jesch es auch auf sie abgesehen hat, wird sie parat sein.
Jesch selbst führt seinen Racheplan zwar unbeirrbar weiter, scheint überall gleichzeitig zu sein. Doch seine mörderische Gründlichkeit bekommt Risse, er wird emotional weicher und dadurch nachlässiger. So unterschätzt er seine ihm zugetane Nachbarin Ruth. In Jeschs Abwesenheit dringt sie in dessen Haus ein und stößt auf Spuren, die Ruth eines klarmachen: Sie hat sich in einen Serienmörder verliebt. Wird sie ihn bei der Polizei anschwärzen?

Nutzer haben auch angesehen