Die Sendung mit der Maus

Sendezeit: 11:30 - 12:00, 03.07.2022
Genre: Kindersendung
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 93% gefällt diese Sendung
  • Produzent: WDR
Deutschland (1971) Lach- und Sachgeschichten mit der Maus, der Ente und dem Elefanten.
Die Maus im Internet www.die-maus.de
E-Mail-Adresse maus@wdr.de
Lach- und Sachgeschichten, heute - mit einer besonderen Wiese in den Bergen, einem Sommerlied, ganz vielen Kerzen, einer Theatervorstellung für Timmy - und natürlich mit der Maus und dem Elefanten.
Bergfeuer (Teil 1 und 2)
In Lermoos in den Tiroler Alpen gibt es jedes Jahr ein großes Ereignis. Zur Sommersonnenwende erleuchten, wenn es dunkel wird, viele unterschiedliche Bilder auf den Bergen. In diesem Jahr hat eine Gruppe von Bergfeurern etwas ganz besonderes vor: Maus und Elefant als riesiges Bergfeuermotiv - 198 Meter lang, 75 Meter breit und bestehend aus 1.025 Lichtern. Wie solch ein großes Bild geplant wird und ob es das Bergfeuer-Team aus Lermoos um Sascha Fasser wirklich schafft, dieses riesige Motiv auf den Berg zu zaubern, zeigt das Maus-Team in dieser zweiteiligen Sachgeschichte.
Weißt du wie der Sommer riecht?
So schmeckt der Sommer... Ja, wie denn eigentlich? Und wie riecht er? Jeder, der es weiß, singt ihm ein Lied: "Nach Birnen und nach Nelken / nach Äpfeln und Vergissmeinnicht / die in der Sonne welken..."
Shaun das Schaf: das Schattenspiel
Timmy weint. Shaun heitert ihn mit Schattenspielen an der Scheunenwand auf. Schnell wird der kleine Spaß zum Selbstläufer. Shaun und Bitzer bauen für die Schafe ein Theater in der Scheune auf und basteln Scherenschnittfiguren. Der Vorhang hebt sich zum ersten Akt. Doch dann geraten die Puppenspieler in Streit.

Nutzer haben auch angesehen