Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie!, Anastasia Wollny wird getauft!

Sendezeit: 22:15 - 23:15, 26.09.2022
Genre: Doku-Soap, Staffel 14 - Episode 25
  • 89% gefällt diese Sendung
Deutschland (2022) Anastasias Taufe steht an! Nachdem sie bereits mehrfach verschoben werden musste, ist es nun nach intensiven Vorbereitungen endlich so weit. Das Taufkind fühlt sich wie eine kleine Prinzessin und freut sich auf den großen Tag. Getauft wird sie, wie bereits diverse Wollny-Kinder, von Pater Anton. Ein paar Tage nach der Taufe muss Emory, der Zwillingssohn von Peter und Sarafina, ins Krankenhaus. Seit Wochen wird der Kleine seinen Husten nicht los. Nun soll bei ihm unter Vollnarkose eine Endoskopie zur Spiegelung der Luftröhre gemacht werden, um der Ursache seines Hustens endlich auf den Grund zu gehen. Sarafina und Peter sind dementsprechend nervös und befürchten Komplikationen während der Vollnarkose. Was kommt am Ende dabei heraus? Auch Silvia und Harald machen sich große Sorgen um die Gesundheit ihres Enkels Emory und hoffen mit der ganzen Großfamilie auf gute Ergebnisse der Endoskopie. Silvia und Harald ist bewusst, dass diese Untersuchung 19 Tage vor der geplanten Auswanderung in die Türkei bei schlechtem Ergebnis alle Auswanderpläne der Familie durchkreuzen könnte. Gemeinsam träumen sie schon lange davon, für ein Jahr auf Probe in der Türkei zu leben. Doch den entscheidenden Schritt möchten sie eigentlich nicht ohne Sarafina, Peter und deren Zwillingen gehen. Komplizierte Themenwelten, bei denen der größte Wunsch immer ist, dass die Ergebnisse der Endoskopie gut sind. Hinzu kommt, dass Loredana ihren 18. Geburtstag nachträglich mit Freunden groß feiern möchte. Doch wird die anstehende Untersuchung und das dabei herauskommende Ergebnis ihre Vorfreude und Feierlaune trüben?
Hintergrundinformationen: Bei den Wollnys leben drei Generationen unter einem Dach und ihren ganz persönlichen Traum von einer Großfamilie. Es wird geliebt und diskutiert, man ist nicht immer einer Meinung, aber versöhnt sich immer wieder. Vor allem für Familienoberhaupt Silvia Wollny ist das eine Herausforderung. Sie hält alles zusammen und ist und bleibt der Fels in der Brandung. Als Mutter und Oma ist sie ständig im Einsatz und durchlebt mit Harald, ihren Sprösslingen, deren Partnern sowie ihren Enkelkindern viele Höhen und Tiefen. Im Haus der Wollnys ist immer etwas los und die Belange der Familienmitglieder sind vielfältig. Klar, dass sich die vielen kleinen und großen Wollnys da umeinander kümmern! Denn nur mit Humor und Zusammenhalt meistert man die täglichen Herausforderungen des Lebens gemeinsam.

Nutzer haben auch angesehen