Mit offenen Karten, Umwelt und Klima: Welche Länder sind am "grünsten"?

Sendezeit: 18:15 - 18:30, 12.11.2022
Genre: Weitere Inforeportagen
  • 86% gefällt diese Sendung
  • Moderator: Emilie Aubry
Frankreich (2021) Der Weltklimarat geht in seinem jüngsten Bericht davon aus, dass die weltweiten CO2-Emissionen noch vor 2025 den Höhepunkt erreichen müssen, damit die globale Erwärmung 1,5 Grad Celsius nicht überschreitet. "Mit offenen Karten" zeigt auf allen Kontinenten beispielhafte Methoden, mit denen Politik und Zivilgesellschaft die komplexen ökologischen Problemlagen zu bewältigen versuchen.
Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen sind in vielen Bereichen anzutreffen: erneuerbare Energien, innovative Verkehrsnetze, Müllvermeidung, biologischer Anbau, Naturschutzgebiete und mehr. Beleuchtet werden auch die verschiedenen Test- und Evaluierungskriterien für neue Ideen.
Hintergrundinformationen: Jede Woche untersucht "Mit offenen Karten" die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt anhand detaillierter geografischer Karten.

Nutzer haben auch angesehen