Der Vorkoster, Beste Resteküche: Wie vom Feld bis auf den Teller mehr vom Essen bleibt

Sendezeit: 18:15 - 18:45, 10.12.2022
Genre: Essen und Trinken
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 69% gefällt diese Sendung
  • Moderator: Björn Freitag
  • Redaktion: Klaus Brock
  • Von: Christina König
Deutschland (2010) Lebensmittel werden immer teurer und dennoch werfen wir Unmengen davon in den Müll! Wie kann das sein? Der Vorkoster geht nicht nur den Ursachen der Lebensmittelverschwendung auf den Grund, sondern trifft Menschen, die ihr den Kampf ansagen. Zum Beispiel Foodsaver, die Kochprofi Björn Freitag zur Nachernte auf einen Bauernhof einladen. Denn hier bleibt Gemüse liegen, das wegen Schönheitsfehlern nicht verkauft werden kann, obwohl es ansonsten einwandfrei ist.
Was tun Supermärkte und Discounter gegen Lebensmittelverschwendung? Björn Freitag nimmt die Konzepte des Handels unter die Lupe - einer von Deutschlands führenden Discountern öffnet ihm die Türen.
Nur das Filet essen, der Rest ist Müll? Diese Verschwendung von Fleisch wird dem Tod eines Tieres nicht gerecht, findet Bio-Rinder-Züchterin Tanja Ketteler. Auf ihrem Hof geht sie neue, alte Wege bei Schlachtung und Zerlegung. Und Björn Freitag darf dabei selbst Hand anlegen.
Und nicht zuletzt: Fast 60 Prozent des Lebensmittelmülls entsteht in den privaten Haushalten. Das muss und kann sich ändern! Björn Freitag hat jede Menge Tipps und Tricks auf Lager, um kostbare Ressourcen zu schonen und dabei zu genießen.

Nutzer haben auch angesehen