Vierwändeplus, Wattsefack?!

Sendezeit: 07:40 - 08:10, 15.12.2022
Genre: Comedyserie
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 25% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Alexander Prince Osei (Martin), Birte Hanusrichter (Caro), Kotti Yun (Bo), Henrike Hahn (Julia), Eugen Bauder (Freddie), Antonia Bill (Anna), Moritz Vierboom (Erik), Julien Neisius (Gregor), Nola Essam (Luisa), Mary Amber Oseremen Tölle (Emma), Johanna Gastdorf (Gina), Shadi Hedayati (Vali), Lena Vogt (Tine)
  • Drehbuch: Tali Barde, Marian Grönwoldt, Helena Lucas, Laura Rabea Tanneberger
  • Regie: Sophie Averkamp
  • Kamera: Theresa "Toni" Maué
  • Musik: Natalie Hausmann
Deutschland (2021) Die Baugruppe feiert Einweihungsparty: In diesem Zuge hat sich auch Caros kritische Mutter Gina angekündigt, die den Ort für nicht ideal für die Kinder hält. Caro braucht starke Nerven. Trotz Party will Julia ihren alkoholfreien Monat durchziehen. Bo beschließt daher, ebenfalls trocken zu bleiben. Sie will Julia beweisen, dass die meisten Leute Alkohol zum Entspannen trinken und nicht etwa aus Stress. Wer es glaubt? Julia nicht, wie Bo feststellt. Freddie fragt Vali derweil, ob sie in der Baugruppe einziehen will, doch das kann die sich überhaupt nicht vorstellen. Nicht weil sie ihn nicht liebt, sondern weil das Baugruppenleben nichts für sie ist. Sie hat gerade wieder einen attraktiven Fotografen-Job in Papua Neuguinea an Land gezogen und will stattdessen mit Freddie die Welt bereisen. Im Liebestaumel sagt Freddie spontan zu. Im Laufe des Abends sind es jedoch besonders Luisa, Emma und Georg Friedrich Händel, die Freddie deutlich machen, dass er seine Freunde gar nicht verlassen will. Im Party-Vorbereitungstrubel schafft Anna es nicht, sich das Ergebnis ihres Schwangerschaftstests allein anzugucken und will Erik dazu holen. Als die beiden endlich einen ruhigen Moment finden, teilt Erik ihr vorher seine eigenen Neuigkeiten mit. Die Begegnung mit Gina hat ihm klar gemacht, dass er niemals jemand werden will, der für seine Kinder seine Träume aufgibt. Deshalb hat er beschlossen, seinen Kurierjob hinzuschmeißen und Bienenzüchter zu werden. Anna ist so geschockt, dass sie das Ergebnis ihres Tests für den Moment nicht mit ihm teilen kann. Martins ultimativer Versuch, Gina zu beweisen, dass die Kinder in der Baugruppe viel mehr lernen, als Caro und er ihnen jemals alleine beibringen könnten, kulminiert in einem einzigen Fiasko. Als Gina der Baugruppe daraufhin eine Standpauke hält, stellt sich Martin ihr entgegen, was besonders Caro beeindruckt.

Nutzer haben auch angesehen