Young Sheldon, Ein Traum in Blond und die große Null

Sendezeit: 20:15 - 20:40, 30.01.2023
Genre: Comedyserie, Staffel 6 - Episode 4
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 100% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Iain Armitage (Sheldon Cooper), Zoe Perry (Mary Cooper), Lance Barber (George Cooper sen.), Raegan Revord (Missy Cooper), Montana Jordan (Georgie Cooper jr.), Annie Potts (Connie "Meemaw" Tucker), Wyatt McClure (Billy Sparks), Emily Osment (Mandy), Melissa Peterman (Brenda Sparks)
  • Drehbuch: Steve Holland, Eric Kaplan, Nadiya Chettiar
  • Regie: Shiri Appleby
  • Kamera: Buzz Feitshans IV
  • Andere Personen: Jeff Cardoni, Brian Merken
USA (2022) Brenda fragt George, ob Sheldon ihrem Sohn Billy Mathe-Nachhilfe geben könne. Sheldon hat zwar keine Lust, lässt sich aber von seinem Vater überreden. Der Unterricht läuft gut - bis Billy eine Frage stellt, auf die Sheldon keine Antwort hat. Die Situation eskaliert und Sheldon schlittert in eine handfeste Krise. Derweil hat Missy schlechte Laune; Mary vermutet einen Jungen dahinter. Da sich Missy weder ihrer Mutter noch Meemaw anvertrauen möchte, wendet sie sich an Mandy.
Hintergrundinformationen: Dass Sheldon Cooper schon als Knirps ein Genie war, erklärt sich von selbst. Dummerweise weiß die Mini-Ausgabe des Nerds ganz genau um seinen Intellekt und stößt mit seiner unnachahmlich direkten Art nicht nur seine Familie regelmäßig vor den Kopf. Eine, die immer für ihn kämpft, ist Mutter Mary: Egal, wie unbeliebt sich Sheldon macht - sie steht hinter ihm und sorgt dafür, dass er seinen Weg gehen kann.

Nutzer haben auch angesehen