Goodbye Deutschland! Die Auswanderer, Mit der Familie nach Peru

Sendezeit: 22:15 - 00:20, 13.02.2023
Genre: Doku-Soap
  • 79% gefällt diese Sendung
Deutschland (2021) + Familie Zeier
+ Familie Schwoche
+ André Sicking & Nina Unrau
Familie Zeier:
Familie Zeier hat sich das volle Abenteuerpaket ausgesucht. Sie gehen mit fünf Kindern in ein kleines Dorf nach Peru. Papa Benjamin arbeitet dort als Arzt in einem Krankenhaus um den Ärmsten der Armen unentgeltlich zu helfen. Die Familie lebt von Spendengeldern. In einem Dritte-Welt-Land mit allen Begleiterscheinungen. Stromausfälle, überschwemmte Schotterpisten, keine Kanalisation, kein Luxus - all das ist Alltag bei Benjamin und Lena. Der normale Tagesablauf ist schon anstrengend und jetzt beginnt die Schule. Alle sind aufgeregt, Chaos pur mit 5 Kindern. Zu allem Überfluss ist auch noch das Dach kaputt. In der Regenzeit heißt das: Überschwemmung! Also muss Benjamin Schlamm schaufeln und rauf auf's Dach! Denn in Peru heisst es: Do it yourself. Ob Benjamin und Lena ihr Leben mit 5 Kindern und einem verantwortungsvollen Job als Notarzt bewältigen?

Familie Schwoche:
Antonia Schwoche betreibt mit ihrem Mann Juan ein Kaffeehaus in Arequipa. Die Deutsche hat sich in Hamburg in einen Peruaner verliebt. Als Juan irgendwann in seine Heimat Peru zurückkehren wollte, begann für Antonia das größte Abenteuer ihres Lebens. Die Hamburgerin wanderte aus und gründete - ausgerechnet im Land des Kaffees - ein Kaffeehaus nach deutscher Tradition. Die Peruaner waren skeptisch. Aber Antonia und Juan überzeugten mit Qualität und Hartnäckigkeit. Heute stehen sie vor der nächsten Herausforderung. Das Paar will ein Grundstück kaufen und die Auswanderung somit endgültig machen. Doch Grundstückskauf in Peru ist eine Sache für sich. Bürokratische und organisatorische Hürden liegen vor ihnen.
André Sicking & Nina Unrau:
Alles für den Traum! Auch wenn das bedeutet, ein hohes Risiko einzugehen. Das ist das Motto von André Sicking. Der Auswanderer wagt den Neuanfang. Mit 47. André lebt mit Freundin Nina und den gemeinsamen Zwillingen Pepe und Bosse auf Teneriffa. Nina arbeitet in einem Surfshop. André ist eine Art Lebenskünstler: er war schon Heizungsbauer, Fotograf und Schmuckhändler. Jetzt hat er sich vor ein paar Monaten ein Stück Land auf Teneriffa gekauft. André will jetzt Gemüsehändler werden

Nutzer haben auch angesehen