Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim, Mit den Waffen einer Frau

Sendezeit: 09:55 - 10:55, 07.06.2023
Genre: Doku-Soap, Staffel 5 - Episode 29
  • 67% gefällt diese Sendung
Deutschland (2011) Morgen, morgen, nur nicht heute: Marion (39, Hausfrau) könnte ihren Mann Peter (40) erwürgen! Seit ganzen vier Jahren baut ihr Gatte das gemeinsame Schnäppchenhaus um. Doch in dem alten Gutshof im thüringischen Bielathal ist noch immer nichts fertig. Die leidenschaftliche Hobby-Köchin und ihre bessere Hälfte hatten das Gebäude mit 300qm Wohnfläche für günstige 26.000 Euro gekauft, um sich eine Existenz aufzubauen. Die Geschäftsidee: Das Ehepaar will eine Pension und einen kleinen Tante-Emma-Laden eröffnen, in dem dann Marions hausgemachte Delikatessen für Umsatz sorgen sollen. Doch seit vier Jahren ist nichts davon zu sehen, nur eine chaotische Baustelle! Marion gehen mittlerweile die Ideen aus, wie sie ihren Gemahl anspornen kann, die Bauarbeiten endlich zu beenden. In ihrer Verzweiflung greift sie zu einer drastischen Maßnahme...
Hintergrundinformationen: Viele Menschen haben einen großen Traum im Leben: die eigenen vier Wände! Die Doku-Soap "Die Schnäppchenhäuser" begleitet Menschen, die ihr Erspartes und all ihr Herzblut in das Projekt ihres Lebens investieren und den großen Schritt wagen, ein eigenes Haus zu kaufen. Und so unterschiedlich wie die Menschen und ihre Häuser sind auch ihre Geschichten.

Nutzer haben auch angesehen