Die Sendung mit der Maus

Sendezeit: 07:00 - 07:30, 02.03.2024
Genre: Kindersendung
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 83% gefällt diese Sendung
  • Redaktion: Ole Kampovski
D (1971) Lach- und Sachgeschichten, heute mit Mona und ihrer seltenen Krankheit, Turnübungen in der Sporthalle, einem besonderen Fahrrad, Monas "Superkraftanzug", einer rasanten Fahrt beim Rollstuhl-Skating - und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente.
Auf den ersten Blick sieht man Mona ihre Krankheit gar nicht an. Genau wie andere Kinder in ihrem Alter hat sie viele Hobbys. Dazu gehören zum Beispiel Klavierspielen oder Yoga. Bei einigen Yoga-Übungen fällt es Mona allerdings schwer, das Gleichgewicht zu halten und auch beim Laufen hat sie Probleme. Das liegt an ihrer Krankheit HSP. Jana findet heraus, was es mit dieser Krankheit auf sich hat.
Jana begleitet Mona in die Schule. Für den Schulweg nutzt Mona ihren Rollstuhl, mit dem kann sie lange Strecken besser bewältigen. Die Busfahrerin hilft Mona beim Ein- und Aussteigen. In der Schule angekommen, wird Mona schon sehnsüchtig von ihrer besten Freundin Jette erwartet. Auf dem Stundenplan stehen heute Kunst und Sport.
In ihrer Freizeit verbringt Mona gerne Zeit mit ihrer besten Freundin Jette: Mit ihren Fahrrädern fahren sie zum Spielplatz, denn dank ihres besonderen Fahrrads kann Mona das auch. Dort angekommen, schaukeln sie gemeinsam und singen ihre Lieblingslieder. Außerdem geht Mona einmal die Woche zum therapeutischen Reiten: Die Übungen auf dem Pferderücken helfen, die Spastik, also die verkrampften Muskeln in den Beinen, zu lösen.
An Monas Schule findet ein Wandertag statt. Weil Mona nicht so weit laufen kann, fährt sie im Rollstuhl mit. Mama Christina und Bruder Leon holen Mona vom Wandertag ab und haben ein Zuggerät für ihren Rollstuhl dabei: Jetzt kann Mona mit ihrem Rollstuhl ganz schön schnell fahren - und das sogar ohne Hilfe. Und es gibt eine weitere Erfindung, die Mona in Zukunft bei ihrer Krankheit helfen soll: Monas "Superkraftanzug"! Was der wohl kann?
Mona singt ein besonderes Lied und zeigt Jana, wie gut sie singen kann. Außerdem begleitet Jana Mona zum Rollstuhl-Skating im Skate-Park. Dort kann sie - wie viele andere Kinder - neue Tricks mit ihrem Rollstuhl ausprobieren. Und dann hat Mona noch Geburtstag - da darf natürlich eines nicht fehlen: eine leckere Geburtstagstorte.

Nutzer haben auch angesehen