Paranormal SOS, Spuk im Schmugglerhaus

Sendezeit: 20:15 - 21:10, 20.04.2024
Genre: Reality-Soap, Staffel 2 - Episode 4
  • 93% gefällt diese Sendung
Großbritannien (2019) Die Ghosthunter Chris, Jane und Barri gehen mit High Tech auf die Jagd nach dem Übersinnlichen. Sie sind in der britischen Küstenstadt Pevensey, die in der Vergangenheit von Schmugglerbanden heimgesucht wurde, welche auch vor Mord nicht zurückschreckten. Das Ermittlerteam soll paranormale Aktivitäten in einem alten Gasthaus aus dem 16. Jahrhundert untersuchen. Der Geist einer Frau namens Mary, die in diesem Gebäude vor langer Zeit grausam umgebracht wurde, soll hier regelmäßig spuken - so dass die neuen Besitzerinnen nachts vor Angst kein Auge mehr zu tun können.
Hintergrundinformationen: "Paranormal SOS" bringt drei der weltweit führenden Geisterjäger zusammen, um spektakuläre paranormale Fälle aufzuklären: Chris Fleming, ein renommierter amerikanischer Forscher und Ermittler, spürt die Präsenz verstorbener Seelen. Sandy Lakdar, die Expertin aus Paris, erforscht, was dem Sein zugrunde liegt. Und Technik-Profi Barri Ghai, ist immer auf der Jagd nach dem schlagenden Beweis. Für die spannende Doku-Serie reisen sie zusammen kreuz und quer durch Großbritannien, von den Burgen in den schottischen Highlands bis in verschlafene Provinznester an der Südküste, verwenden modernste Technik und geben alles, um den ultimativen Nachweis für paranormale Aktivitäten zu liefern.

Nutzer haben auch angesehen