Mein Leben mit 300 kg, Charles

Sendezeit: 20:15 - 22:15, 23.05.2024
Genre: Reality-Soap, Staffel 10 - Episode 16
  • 84% gefällt diese Sendung
USA (2022) Charles fühlt sich in seinem Körper wie in einem Gefängnis. Der 31-Jährige bringt 307 Kilo auf die Waage und kann nicht aufhören zu essen. Schon als Kind hat ihm Süßes über alles hinweggeholfen, so dass er am Ende der Grundschule über 80 Kilo wog. Charles' Mutter war drogenabhängig, und auch er fing in der Highschool an, Crystal-Meth zu konsumieren. Sein Leben lief aus dem Ruder, er wurde von seiner Großmutter aus dem Haus geworfen und war zwei Jahre obdachlos, bis er mit dem Entzug begann. Dann ersetzte er die harten Drogen durch Unmengen an Kalorienbomben und ist nun dabei, sich zu Tode zu essen.
Hintergrundinformationen: Extrem übergewichtige Frauen und Männer, für die Essen schon lange zur Sucht geworden ist, werden für diese Doku-Serie ein Jahr lang mit der Kamera begleitet. Sie bringen alle um die 300 Kilo auf die Waage und haben die Kontrolle über ihren Körper verloren. Viele der Kandidat:innen sind seit Kindheit fettleibig und haben nie gelernt, sich gesund zu ernähren. Doch die Hoffnung auf ein selbstbestimmtes Leben spornt an, über sich hinauszuwachsen und die verhassten Kilos loszuwerden. Permanenter Hunger, Schmerzen und Hilflosigkeit sind ihre ständigen Begleiter im Kampf um die Pfunde. Wer wird sein Ziel erreichen, wer scheitert?

Nutzer haben auch angesehen