SOKO Wien, Grenzfall

Sendezeit: 18:05 - 19:00, 03.09.2022
Genre: Krimiserie, Staffel 13 - Episode 2
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 79% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Stefan Jürgens (Major Carl Ribarski), Gregor Seberg (Oberstleutnant Helmuth Nowak), Lilian Klebow (Gruppeninspektorin Penny Lanz), Dietrich Siegl (Oberst Otto Dirnberger), Maria Happel (Dr. Franziska Beck), Helmut Bohatsch (Franz Wohlfahrt), Michael Steinocher (Simon Steininger), Georg Rauber (Jakob Schindl), Johannes Seilern (Josef Schindl), Claudia Kottal (Mara Schindl), Heinz-Arthur Boltuch (Hubert Hirschler), Carin C. Tietze (Oberst Claudia Zellner), Wilhelm Iben (Herbi Baracek), Lukas Johne (Barbesitzer)
  • Drehbuch: Sascha Bigler
  • Regie: Holger Barthel
  • Kamera: David Sanderson
  • Musik: Lothar Scherpe
  • Andere Personen: Roland Dutzler, Stephan Sechi
Österreich (2017) Herbi Baracek, ein bekannter Drogendealer, wird erschossen aufgefunden. Erst kürzlich wurde er von der "SOKO Wien" mit Stoff erwischt, musste aber dem Drogendezernat übergeben werden.
Nachdem der Mord dem Milieu zugeschrieben wird, in dem er sich bewegt hat, führen alle Wege nach Gmünd zu Familie Schindl und zu Simon Steininger, einem Ex-Polizisten aus dem Drogendezernat, dem Korruption nachgesagt wird und der ein Jugendfreund von Jakob Schindl ist.
Jakob Schindl und Simon Steininger werden zum Mord an Herbi verhört. Obwohl Jakob äußerst unsicher wirkt, gibt es letztendlich keinen triftigen Grund, die beiden festzuhalten.
Tags darauf werden die Cops von der Vorgesetzten des Drogendezernats um Hilfe gebeten. Simon Steininger ist von der Bildfläche verschwunden. Er war als verdeckter Ermittler eingesetzt und sollte einen Crystal-Meth-Ring auffliegen lassen. Deshalb kam Simon zurück und ließ seine alte Freundschaft zu Familie Schindl wieder aufleben. Jakobs Rolle war ziemlich schnell durchschaut, doch inwiefern war Familienoberhaupt und Gastwirt Josef ins Drogengeschäft involviert? Nicht zu vergessen Jakobs Schwester Mara, mit der Simon seine erste Liebelei erlebte.

Nutzer haben auch angesehen