Goodbye Deutschland! Die Auswanderer, Auswandern extrem

Sendezeit: 20:15 - 22:10, 28.11.2022
Genre: Doku-Soap
  • 78% gefällt diese Sendung
Deutschland (2021) Auswandern extrem:
+ Ana, Tobias mit Raphael und Christiane Schumacher
+ Familie Thiemeier
Ecuador gilt als das artenreichste Land auf der Erde. In dieser überwältigenden Naturlandschaft will Familie Schumacher aus München ihr Glück finden. Tobias (33) hat genug von seinem immergleichen Dasein als Banker. Mit seiner ecuadorianischen Frau Ana (26) will er an der Pazifikküste aus dem Nichts ein Naturgrundstück touristisch erschließen. Das ist schon gewagt genug. Dazu kommt, dass Ana und Tobias mit zwei kleinen Kindern auswandern, Rafael (2) und Christiane (1). Gerade die ersten Monate sind hart für die Familie, mitten im Nirgendwo, ohne Strom, fließend Wasser und feste Behausung. Dafür gibt es jede Menge Spinnen, Schlangen und Zecken. Zudem müssen Schumachers feststellen, dass sie als Gringos mit ihrem nachhaltigen Hostel-Projekt bei den Einheimischen auf Widerstand stoßen.
Schon ein knappes Jahr vor den Schumachers ist Großfamilie Thiemeier nach Ecuador ausgewandert. Den Eltern Paulina (37) und Steffen (42) war das Leben mit 5 Kindern, zwischen 3 und 17 Jahren, in München zu teuer. Paulina stammt aus Ecuador. Und so wagt die Patchworkfamilie in der Nähe des Surfspots Canoa den Neuanfang. Auch Paulina und Steffen wollen eine Hostel-Anlage aufziehen. 250 000 Euro haben sie mitgebracht. Doch die sind schon nach 10 Monaten verbraucht. Ein erster Bungalow und ein Biergarten sind fertig und müssen nun endlich die ersten Einnahmen bringen. Dazu bekommen die Eltern viel Druck von ihren Kindern. Besonders die beiden 13jährigen Mädchen Helena und Djesila wollen nur eins: zurück nach Deutschland.
Seit der Trennung von Ehemann Didi lebt Auswanderin Anke allein am Gardasee. Doch die Tage der Einsamkeit sind gezählt. Ankes Mutter Gisela zieht von Düren nach Italien. Wir hatten früher ein schwieriges Verhältnis, sagt Anke. Wie wird es dann wohl erst werden, wenn Mutter und Tochter sich plötzlich ein Apartment teilen müssen? Und gelingt Gisela mit 73 Jahren der Neuanfang in der Fremde?

Nutzer haben auch angesehen