Geheimnisvolle Orte, Fluchtpunkt Entenschnabel - Die Tunnelbauer von Glienicke-Nordbahn

Sendezeit: 14:00 - 14:45, 23.01.2022
Genre: Dokumentation
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 92% gefällt diese Sendung
  • Von: Thomas Claus
Deutschland (2015) Der "Entenschnabel" war einer der absurdesten Grenzverläufe der Berliner Mauer. Fast 50 Jahre nach dem Bau der Berliner Mauer im August 1961 finden sich kaum noch sichtbare Zeugnisse ihres Verlaufs. Umso erstaunlicher ist es, was sich im Boden vom Grenzregime erhalten hat: Fundamente von Wachtürmen, Teile der Stacheldrahtverhaue, Signalanlagen und Reste von Tunnelbauten, die der Flucht in den Westen dienten.

Nutzer haben auch angesehen